TERMINE

Sep
23
Do
Mitgliederversammlung 2021 und Vorstandswahl @ Wildfrisch Gutsküche
Sep 23 um 10:00 – 16:00
Mitgliederversammlung 2021 und Vorstandswahl

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Mitglieder,

wie bereits angekündigt, stehen in 2021 Neuwahlen des Vorstandes an. Das nehme ich zum Anlass, den Vorsitz in neue Hände zu legen. Gerade für Familienbetriebe ist der Generationswechsel zentral. Ihn gut vorzubereiten ist mit die wichtigste Aufgabe.

Wir sind in der glücklichen Lage, Ihnen einjüngeres, gleichwohl schon routiniertes Vorstandsmitglied für den Vorsitz vorschlagen zu können: Dr. Immo Hamer v. Valtier. Er hat das Zeug, im Falle seiner Wahl, den Verband mit neuen Ideen zu stärken und in die Zukunft zu führen. Die Mitglieder des Vorstandes Jörg Claus, Christian von Alten und Dr. Eberhardt Kühne stellen sich zur Wiederwahl.

Land- und forstwirtschaftlicher Grundbesitz kann bei weltweit zunehmend spürbaren Klimaveränderungen Pionierarbeit für möglichst rasche und effiziente Anpassungsstrategien leisten. Das ist Konsens. Ein Patentrezept jedoch gibt es nicht.

Unternehmerischer Ansatz und vielleicht sogar Königsweg: Carbon Farming – eine Bewirtschaftungsform, die Kohlenstoff langfristig im Boden binden soll – und zurzeit in aller Munde. Denn: Die Klimaziele der Bundesregierung sind ehrgeizig. Vor allem für Sie als Landnutzer ergeben sich künftig (noch) höhere Anforderungen an die Bewirtschaftung ihres Grund und Bodens.

Wir verstehen uns als Impulsgeber und wollen mit Ihnen gemeinsam möglichst vielfältige Vorstellungen zusammentragen. Lassen Sie uns diskutieren, welche Maßnahmen wirklich zum Klimaschutz beitragen.

Sie sind der Schlüssel. Weil am Ende des Tages eben Sie es sind, die diese Maßnahmen auf ihren Fläche umsetzen.

Ihr

Nicolaus von Zitzewitz

Vorsitzender

FRÜHAUFSTEHER
Alles Wichtige auf einer Seite – das bietet unser Frühaufsteher, den wir hier unseren Mitgliedern zur Verfügung stellen. Spezielle Themen bereiten wir zusätzlich in unregelmäßigen Abständen in unserem Newsletter auf.